wurde gestern abend 18:30 mein allererstes Meerschweinchen, Kasi. Sie hatte in den letzten Monaten zuviel abgenommen und zu viele Wehwehchen von Zysten �ber Durchfall zu starkem Tr�nenfluss, Abszessen und starker Ballenreizung. Die Entscheidung viel mir nicht leicht, aber gestern hat sie es vor Schw�che noch nicht einmal geschafft zu quieken oder zu Gurren, was sie sonst immer gemacht hat, wenn jemand sie gestreichelt hat… Jetzt hat sie das alles jedenfalls hinter sich und ist in einer besseren Welt.

�

�