Ja, ohne “h” :D Gestern habe ich ein vor längerer Zeit begonnenes Acrylbild vollenden können (im Shop käuflich) und weil mir das Motiv so gut gefällt, gleich nochmal in Aquarell ausprobiert. Die Ãœbungsversion ist dabei irgendwie schöner geworden als das 2. (rechts).

*Goldfisch*

Oh Wasservölkchen, dem vom Himmel
Gleißenden Goldes blanke Zier,
Die Gabe wechselnder Verfärbung ward verliehn!
Sieh, wie’s zinnobern
Rings um seltene Muster schimmert,
Dort, wo der Sonne Strahlenkrone
Aufs Kissen flüssigen Smaragdes drückt.

Jetzt wird ersteinmal weiter “Säulen der Erde” gelesen und dann gehts mit dem frischen Schokoladenkuchen zum Grillen :)