Heute morgen alles wie immer. Aufstehen, Kind Schüssel mit Futter geben, an den Frühstücksttisch setzen, beiläufig aus dem Fenster gucken, weiteressen, mit geweiteten Augen nochmal aus dem Fenster gucken…

Schneesturm, schon 10cm Neuschnee und noch 30min Hin- und Rückweg zum Kindergarten super :)

Also Kind ausnahmsweise in einen Kinderwagensack gesteckt und ganz dick eingepackt und los gings. Natürlich ist um 8 Uhr morgens noch nichts geräumt, also durch den inzwischen 15cm dicken Schnee gekämpft. Kind hat schon ganz verklärten Blick, weil der Schnee - wie kann es auch anders sein- von vorn kommt. Also meinen Schal ausgezogen und dem Kind vors Gesicht gelegt. Uff, zum Glück war mir von der Schieberei warm genug :D

In solchen Momenten wünsche ich mir einen Schlitten + Schlittenhund das wär doch was. Nach drei viertel des Weges hatte das Wetter erbarmen mit uns und es gab ein Sonnenloch. Erst auf den 30min Rückweg fing es wieder an tatkräftig zu schneien.

Irgendwie…. wünsche ich mir endlich wieder ein Auto :D