Und zwar bin ich noch am lila Schal besch�ftigt. Das Muster ist einfach zu merken und geht recht flott von der Hand. Nur macht sich bemerkbar wie d�nn die Wolle ist :D Momentan tendiere ich dazu den Schal nicht einfach glatt zu blocken und fertig, sondern die beiden “Seitenfl�gel”, die durch das Muster entstehen nach hinten umzuklappen, sodass der Schal doppelt liegt. Dann m�sste ich ihn jedoch l�nger stricken als die breite Version�(w�r auch nicht so das Problem :-)). Hmmm, schwere Entscheidung. Auf dem Foto sieht man hoffentlich was ich meine. Die Seitenr�nder, die auf dem Bild offen dargestellt sind, w�rde ich dann nat�rlich zusammenn�hen und unten w�rde es eine Spitze bilden.�

Irgendwelche Meinungen dazu? Der Schal w�re mit 6cm Breite schon recht schmal, aber daf�r� etwas dicker und eine Halswicklung l�nger.